Über Uns

Urkundlich ist über das Entstehen der Männerriege Berlingen nichts Genaues bekannt. Schon in den dreissiger Jahren erkannten verschiedene aus dem Aktivturnverein ausgetretene Turner die Wichtigkeit der Weiterführung der körperlichen Betätigung für die Gesundheit.
Dabei wurde auch die Kameradschaftliche Seite sehr gepflegt.
Nach wechselvollen Jahren mit mehr oder weniger grosser Beteiligung löste sich dieser Männerturnverein 1939 wieder auf.
Der Aktivdienst, der die meisten von zu Hause wegrief, verunmöglichte das weiterführen eines geordneten Turnbetriebs.
Erst im Jahre 1944 fanden sich wieder 15 Männerturner zur zweiten Gründung der Männerriege Berlingen im damaligen Gasthaus zur Krone ein. Genaues über das Vereinsleben ist aber erst seit der Jahresversammlung im März 1955 zu erfahren. Damals wurde beschlossen, ein Vollzähligen Vereinsvorstand zu wählen. Es war somit die dritte Gründung der Männerriege Berlingen die bis zum heutigen Zeitpunkt ihr bestehen - auch nach mageren Jahren - bewahren konnte.

Heute gehören dem Verein 23 Aktivmitglieder an, die einmal wöchentlich, am Donnerstagabend, von 20.15 - 22.00 Uhr in der Unterseehalle Berlingen die Turnstunden zur körperlichen Ertüchtigung besuchen. Nebst einem Fitnessprogramm ist - wie in allen Männerriegen - das Faustballspielen sehr beliebt und man beteiligt sich so an diversen Turnieren oder Meisterschaftsrunden. Der alljährlich stattfindende kantonale Männerspieltag ist aber für jeden Männerturner der Grossanlass im Jahr.
Auch für die Pflege der Kameradschaft sind im Jahresprogramm viele traditionelle Events enthalten: So das Radiesliessen im Frühjahr, der Auffahrtsbummel, die zweitägige Turnfahrt, das Haxenessen *ennet am See* u.a.

Die Männerriegler sind aber auch bestrebt, am öffentlichen Dorfleben mit zuwirken. So zeigen sie sich auch nie verlegen, wenn es gilt, für die Gemeinde oder eine sonstige Institution mit Frondienstarbeit das Ihrige dazu beizutragen (Bachputzete, Feuerstelle im Tal, Sportplatzsanierung).
Die Beteiligung an dem vom Verkehrsverein organisiertem Weinfest wirkt sich zugleich auch positiv auf unseren Kassabestand aus. Ebenfalls unterstützen wir die Aktiven des Turnvereins Berlingen an den alle zwei Jahre stattfindenden Abendunterhaltungen und am Klausabend der ganzen Turnerfamilie.
Der Jahresschlusshock rundet jeweils das mannigfaltige Jahresprogramm der Männerriege Berlingen ab.

Neueintretende Mitglieder sind jederzeit kameradschaftlich willkommen